:::: MENU ::::
  • home

    home

Erdwärmepumpe

 

 

In den letzten Jahren hat die Soleerdwärmepumpe die Direktverdampfungsanlagen aus baulichen und Effizienzgründen beinahe vollständig verdrängt. Als Sole dient ein umweltfreundliches Frostschutz- Wassergemisch, dass anlagespezifisch abgestimmt perfekt als Wärmegewinnungs- und Übertragungsmedium fungiert. Die Verrohrung / Verlegung erfolgt mit speziellen Kunststoffrohren, welche einfache Verlegung, hervorragende Wärmeleitfähigkeit, Robustheit, hohe Lebensdauer, Umweltverträglichkeit etc. kombinieren. Eine gute Erdwärmepumpe ist auf die laufenden Kosten bezogen, günstiger als jede Luftwärmepumpenanlage.

Wieder unterscheidet man:

  • Flächenkollektor:

Die häufigste, einfachste und dadurch günstigste Varinate

 Sole –> Bei fast jedem Gebäude möglich

  • Künettenkollektor:

künette  –> Vertikale Verlegung bei zu wenig verfügbarem Platz

  • Tiefenbohrung:

Geothermie: Wohlige Wärme aus dem Erdinneren –> Sehr platzsparend jedoch die teuerste Variante

Möglichkeit bzw. Verfügbarkeit ist regional abweichend

Seitenanfang
Fragen und oder Angebote einholen ? Kontaktieren Sie uns